Amani

Amani Bauchtanz

Amani

Anmut und Sinnlichkeit, gewürzt mit eine Prise Humor – das ist die Mischung, mit der Amani ihr Publikum begeistert. In 15 Jahren intensiver Beschäftigung mit dem Orientalischen Tanz ist dieser zu einer wahren Heimat für Amani geworden. Dies und ihre innige Verbundenheit mit der orientalischen Kultur lassen ihren Tanz unverwechselbar und authentisch erscheinen.

Amani ist nicht nur Tänzerin, sondern auch mit Leib

und Seele Lehrerin und teilt Wissen

und Begeisterung um den Orientalischen Tanz

gern mit ihren Schülerinnen.

 

2012 schloß Amani Ihre Ausbildung zur geprüften jomdance-Bühnentänzerin ab.
Seit 2013 ist Amani Peak-Pilates Trainerin (Mattentraining)

Amani_rot

Werdegang

  • Erste Lehrerinnen (1994-2002): Mila Kral (Leipzig/Dresden)
  • Unterricht bei 1995 – 1996 Lilo Fried (Karlsruhe)
  • Unterricht bei 1997 Dschanan (Dresden)
  • 1998 – 2002 Ensemblemitglied bei Mila Kral (Leipzig)
  • seit 1998 Auftritte
  • seit 2001 Ensemblemitglied bei „1001 Märchen“ in der Yenidze (Dresden)
  • seit 2002 Unterrichtstätigkeit
  • 2007 – 2008 Babypause
  • 2010 Gründung der Bauchtanzschule „AmaniDance“
  • 2009-2012 jomdance-Ausbildung
  • seit März 2012 geprüfte jomdance-Bühnentänzerin
  • seit November 2013 Peak-Pilates Trainer (Pilates-Matten-Ausbildung)

Prägende Lehrer und Lehrerinnen: Mila el Kral, Reyhan, Havva, Sayed El Joker, Lubna Imam, Said el Amir
Pilates-Ausbildung: MEDii Fortbildungsakademie Dresden (Sylvie Richter)

Auftritte

  • 1-2mal monatlich in der Yenidze bei „1001 Märchen“
  • Fa. EVC 2017
  • Stadtfest Dresden 2010 – 2016 („Dresden tanzt“)
  • Dinnershows in der Buschmühle Niederau (Weihnachtsprogramme 2013, 2014, 2015)
  • „Unterirdische Welten“ Dresden Lockwitz
  • Tanzwoche Dresden 2011 und 2012
  • Garnisonskirche Dresden „Erotische Geschichten aus 1001 Nacht“ mit Josephine Hoppe Februar 2012
  • Elbe Events Riesa – Dinnerfahrten „Orientalische Nacht“ in 2008 und 2009
  • Silvesterveranstaltung 2008 im Kongreßzentrum Dresden
  • Benefizkonzert der Dresden International School Dezember 2006
  • Vernissage zur Fotoausstellung von Holger Schütze im Autohaus Gommlich, Radebeul – Oktober 2006
  • Meißner Weinfest 2005 und 2006 – gemeinsam mit „Zahrat al Sharq”
  • Dresdener Stadtfest 2005 und 2006 – Auftritt bei „Dresden tanzt“ und „Dresden MOBIL“
  • „WISO” (ZDF-Fernsehen) am 23.01.2006 im Rahmen eines Beitrags über die Yenidze
  • D.A.S. Versicherung mit „Zahrat al Sharq” 19.01.2006
  • Fa. Germanway / Treff Hotel mit „Zahrat al Sharq” 14.01.2006
  • „Oriental Bouquet” – Weihnachtsshow mit „Zahrat al Sharq” im Gasthof Goppeln am 10.12.2005
  • „Melechsala ” zusammen mit Jochen Heilmann am 13.08.2005 im Richard-Wagner-Museum Graupa
  • Eröffnung des „Damaskuszimmers” im Völkerkundemuseum Dresden am 15.07.2005
  • „Carissima” zusammen mit Jochen Heilmann am 01.04.2005 im Gasthof Goppeln
  • Silvesterfeier im Romantikhotel Pattis 31.12.2004
  • Silvesterfeier im Gasthof Goppeln 31.12.2004
  • „Ball der Gewerbetreibenden” am 23.10.2004 in Spremberg
  • „Melechsala” – Premiere auf Schloß Klippenstein (Radeberg) am 05.06.2004
  • Sommerfest in Tschernitz am 04.06.2004
  • „Orientalische Sommernacht” auf Schloß Scharfenberg bei Meißen am 16.08.2003
  • „ORNÖ – die große Sommerfrische” auf Schloß Albrechtsberg am 26.07.2003
  • „Magischer Boccaccio” – Programm mit Jochen Heilmann in der Zschonermühle am 07.04.2003
  • Silvesterball 2002 auf Schloß Albrechtsberg
  • „Kuk aus der Mühle” – Programm mit Jochen Heilmann in der Zschonermühle am 07.12.2002
  • Duo Amarain beim Sommernachtsball in Weißwasser am 31.08.2002
  • „Liebesschwüre” – Literatur und Orientalischer Tanz auf Schloß Klippenstein (Radeberg) am 01.06.2002
  • „Vorsicht Thiel!” im Februar 2002 in Dresden
  • Sonderpreis des 3. Dresdner Kleinkunstfestivals November 2001

Orientalische Shows, Fachmessen und Festivals

  • Raks Berlin Festival 2015,2016
  • Ensemble „Nudjum“von Lorena Galeano bei World of Orient 2016
  • Orientalische Nacht 2011 in Leipzig
  • Total Oriental 2011 in Nürnberg
  • Orient Treff am 19.09.2009 im Spiegelpalast Leipzig
  • 4. Orientalische Nacht am 07.10.2006 im Renaissance- Hotel Leipzig
  • „OASE DES ORIENTS III” – Orientalische Tanzshow organisiert und aufgeführt mit „Zahrat al Sharq” am 23.09.2006
  • „Arabian Summer Day” in Chemnitz am 29.07.2006
  • „Halima Benefiz” in Fürth gemeinsam mit Zahrat al Sharq am 01.07.2006
  • „OASE DES ORIENTS” – Orientalische Tanzshow organisiert und aufgeführt mit „Zahrat al Sharq” am 23.10.2005
  • 3. Orientalische Nacht am 08.10.2005 im Renaissance- Hotel Leipzig
  • „Oase des Orients” 21.06.2003 in Weissig bei Dresden
  • Duo Amarain bei der 10. Orientalischen Nacht September 2002 in Dresden
  • OrientShow am 02.03.2002 in Dresden
  • Orienta-Showgala am 10.11.2001 in Frankfurt/M.
  • MAGIC ORIENT Showgala am 9.6.2001 in Leipzig
  • „Ein Fest für Indien” Benefiz für die Opfer der Erdbebenkatastrophe am 10.3.2001 in Pforzheim
  • Zahlreiche Auftritte als Solistin und Ensembletänzerin der Mila el Kral Dance Company zwischen 1998 und 2002
  • „Orienta“ 2010 und 2012 in Frankfurt/Hofheim
  • „Bazar Oriental“ 2002,2003 und 2006 in Berlin
  • „Halima Benefiz” in in Fürth gemeinsam mit Zahrat al Sharq am 01.07.2006
  • „Orient Magazin Festival” in Augsburg gemeinsam mit Zahrat al Sharq am 15.10.2005
  • AIDA-Wettbewerb in Stuttgart gemeinsam mit Zahrat al Sharq am 23.04.2005
  • „MAGIC ORIENT” im April 2004 in Prag
  • „Orienta” im November 2003, 2002, 2001 in Frankfurt/M.
  • „Oase des Orients” 21.06.2003 in Dresden
  • „MAGIC ORIENT” im Juni 2001 in Leipzig (Mitorganisatorin)
  • „Frühjahrsfestival des Orientalischen Tanzes” März 2001

Auszeichnungen

  • Gemeinsam mit Gruppe „Zahrat Al Sharq” 1. Preis beim AIDA-Wettbewerb
  • Sonderpreis beim 3. Dresdner Kleinkunstfestival im November 2001